Kollegium

Engagiert und erfahren – Geogschul-Kollegium

Im Kollegium der Georgschule vereinen sich viele unterschiedliche Qualitäten: jüngere und erfahrene Lehrer*innen, an Waldorfinstituten in (Heil-) Pädagogik) ausgebildet und Lehrer*innen, die an Universitäten gelernt haben und heil- und waldorfpädagogischer weiter qualifiziert und spezialisiert haben, z.B. therapeutisch mit Heileurythmie oder Musiktherapie, für Handwerke, Kunst, Gartenbau, Schauspiel oder Traumapädagogik.

Einig ist sich das Kollegium im gemeinsamen Ziel, die Kinder und Jugendlichen dort abzuholen, wo sie sind.

Wir wollen

  • die Schülerinnen und Schüler auf ihrem individuellen Weg begleiten,
  • sie bei der Verwirklichung ihrer Lebensaufgabe unterstützen,
  • ihnen bei der Erforschung ihrer Möglichkeiten zur Seite stehen
  • und ihnen damit Selbstbewusstsein vermitteln,
  • ihnen Fähigkeiten und Wissen vermitteln und
  • sie zu dem besten möglichen Schulabschluss führen.